tchibo Smartphone für 49,95 Euro | Kurztest

Bei tchibo war in den letzten Monaten öfters das Huawei X3 (U8510) für 49,95 € inkl. SIM Karte im Angebot. Dies musste doch mal getestet werden.

Die inbetriebnahme des Gerät geht Android typisch einfach und schnell von statten. Hier sind keine Besonderheiten zu verzeichnen.

Im Auslieferungszustand ist noch Android 2.3.3 installiert, Huawei bietet auf seiner Homepage ein Update auf 2.3.5 zum Download an. Leider liegt dem X3 von tchibo keine microSD Speicherkarte bei. Diese wird allerdings für das Update auf 2.3.5 laut der Anleitung von Huawei benötigt. Hier muss also nachgekauft werden. Nach dem update arbeitet das X3 gefühlt schneller und reagiert auf touch Eingaben besser. Da hier aber ein 600MHz Prozessor zum Einsatz kommt darf man da keine Wunder verlangen. Aufgrund der schwachbrüstigen Auslegung des IDEOS X3 bleiben einem viele Programme aus dem Google Play Store verwehrt.

Das Gehäuse überrascht mich ein wenig. In dieser Preisklasse hätte ich so eine gute Verarbeitung nicht erwartet. Nichts knarzt wenn man das Gerät mal etwas fester in die Hand nimmt und auch die wenigen mechanischen Bedienknöpfe funktionieren einwandfrei und bieten einen guten Druckpunkt. Man hat den Eindruck ein höherpreisiges Produkt in den Händen zu halten.

In Sachen Ausdauer ist es sehr gut ausgestattet. Der Lithium-Ionen Akku mit seinen 1200 mAh bietet ausreichend Reserven für längere Ausflüge ohne Steckdose. So etwas ist man als iPhone Nutzer so nicht gewohnt.

Pro:
+ Preis
+ Verarbeitung
+ Ausdauer

contra
– keine Speicherkarte
– schwacher Prozessor

Insgesamt gebe ich für das Huawei IDEOS X3 (U8510) eine Kaufempfehlung für Smartphone Anfänger und Nutzer mit geringen Ansprüchen.

 

Flattr this!

One thought on “tchibo Smartphone für 49,95 Euro | Kurztest

  1. Hast du es schon gerootet?
    bzw. gibt es überhaupt einen Root für das Gerät?
    Falls es das geben sollte könnte man das Gerät mit einer Vanilla CFW bestimmt schön „schnell“ machen.
    Und die 600mhz CPU bekommt man doch dann bestimmt auf 900mhz.

Comments are closed.